Die richtige Partei, Ausbeuterei, Tragödie

Titel: Die richtige Partei, Ausbeuterei, Tragödie von Ralph Ueltzhoeffer

DerKommentar: Die richtige Partei, Ausbeuterei, Tragödie. Die richtige Partei wählen und schon ist ziemlich schnell Schluss mit der Ausbeuterei. Leider gibt es noch immer zu viele Deutsche die sich der Tragödie gar nicht bewusst sind.

3 Antworten auf „Die richtige Partei, Ausbeuterei, Tragödie“

  1. Hier stirbt ein Land. Ich (Baby Boomer, geb. 1955), aufgewachsen im westl. Ruhrgebiet (gleiche Stadt aus der Hannelore Kraft/ SPD, ehemalige Ministerpräsidentin von NRW herstammt) habe in „unserem“ (damals noch „unser“ u. „mein“) Ruhrgebiet Abitur gemacht; und habe 1975 – 1985 im Rhein Main Gebiet Maschinenbauing. und BWL an einer Techn. Uni studiert. In diesen Jahren 1975 – 84 war ich zu Familienbesuchen regelmäßig im Ruhrgebiet.

  2. Das Ruhrgebiet war schon immer ein „melting pot“ von Menschen verschiedensten Nationen u. Kulturen. In die 1960er bis 80er Jahre fiel das Sterben der Zechen und der Stahlherstellung.

  3. Zigtausende Berg- u. Stahlarbeiter verloren ihre Jobs. Das hätte das Ruhrgebiet und NRW noch einigermaßen verkraftet! – Aber es sollte noch viel schlimmer kommen!

Kommentare sind geschlossen.